Pfiffiges Messe Konzept überzeugt Berater und Coaches

Pfiffiges Messe Konzept überzeugt Berater und Coaches

In der letzten Woche bin ich über ein spannendes Messe Konzept gestolpert und umso interessierter war ich als ich hörte das die sympathische Angelika Eder,  mit der ich bereits letztes Jahr ein Interview zum Thema – Akquise am Telefon durchführte, mit dahinter steckt. In diesem Beitrag erklärt Sie uns kurz worum es bei diesem Konzept geht.

lemonade4you – das pfiffige Messe Mitmacherkonzept für Einzelkämpfer aus Bildung & Beratung

„Get some lemonade4you?!“

Mit diesem Claim fällt seit vier Jahren ein interessantes Neuromarketing Konzept bei wichtigen Personal- und Bildungsmessen auf. Am Stand: Gut gelaunte Leute aus Training, Beratung, Coaching und dem Personalbereich, verschiedene Gesichter, die einem mit spürbarer Begeisterung etwas erläutern, stets reges Treiben und natürlich frisch gepresste Zitronenlimonade. Gern lässt man sich mit einer Zitrone an den Stand entführen, um sie dort gegen einen Becher der leckeren Erfrischung einzutauschen.

 

share4fair

Das Konzept greift einen methodischen Kunstgriff aus der VUCA-Welt auf, die Effectuation-Strategie. Einer ihrer Kerngedanken heißt Lemonade-Prinzip. Das bedeutet Umstände und Zufälle als Chance zu begreifen und zu nutzen. Genau das tut lemonade4you. Es lädt einen bunten Mix aus Trainern, Beratern und Coaches ein, die sich als Team gemeinsam auf der Messe zu präsentieren. Jeder mit seiner persönlichen Kernkompetenz und gleichzeitig als Teil eines vielfältigen Angebots rund um Organisationsentwicklung oder BGM.

So können Einzelkämpfer, mit geringem Aufwand einen wirklich bemerkenswerten Messeauftritt realisieren, der anders deutlich schwieriger zu organisieren und vor allem teurer wäre. Hier gilt das Mitmacherprinzip: Jeder gibt sein Wissen und Können ins Team, hilft beim Aufbau, steuert etwas zu den Vorbereitungen bei oder macht einfach fleißig Standdienst. 

Ganz neu ist das Prinzip Messe-Gemeinschaftsstand zwar nicht, jedoch anders als man es sonst kennt. Was das lemonade4you-Prizip von anderen unterscheidet?  Jeder Mitmacher macht für sein eigenes Thema Reklame – und natürlich für das seiner Kollegen.

fit4fair

Außerdem gehört zum Konzept eine intensive Messevorbereitung mit zwei Zielsetzungen:

  • Die Mitmacher lernen einander und ihre Konzepte kennen, so dass jeder jederzeit vertreten kann.
  • Zudem sorgen Workshops und der Input diverser Messe-Experten dafür, dass alle Teilnehmer am Stand glänzen können, sowohl rhetorisch als auch fachlich.

So kann jeder Mitmacher getrost auch mal eine Auszeit nehmen, sich ausruhen oder selbst an anderen Ständen schnuppern, während er sich darauf verlassen kann, dass seine Kollegen ihn gegenüber Kunden würdig vertreten.

Neugierig? Freikarten!

Der nächste Termin, wo man das Team rund um Lemonade4You treffen kann, ist der
15. + 16. Mai 2018 auf der Messe Zukunft Personal Nord in Hamburg.

Lemonade4You stellt allen Interessierten Freikarten zur Verfügung. Wer sich eine Karten sichern möchte, schreibt einfach eine E-Mail an info(a)lemonade4you.de

Weitere Informationen findest Du auch auf der Homepage von Lemonade4You.

Fazit

Nicht nur Kosten und Kundenkontakte werden geteilt und zum Nutzen aller vervielfältigt – das gilt vor allem für den Spaßfaktor. Und der ist bei allem ‚Neuro‘ das Überzeugendste, wenn man mit den herzerfrischenden Worten an den Stand eingeladen wird: „Get some lemonade4you?

 

Vielen Dank an Angelika Eder für den kurzen Einblick und wir freuen uns ebenso auf einen Messbericht nach dem Event.

 

Photo by Lauren Mancke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.